E-MailDruckenExportiere ICS

Regionaltreffen Stuttgart

Veranstaltung

Titel:
Regionaltreffen Stuttgart
Wann:
Mo, 17. Juli 2017, 13:00 h - 17:00 h
Wo:
Filderstadt,
Kategorie:
Regionaltreffen Stuttgart
Autor:
COMMON Deutschland e.V.

Beschreibung

Temporal Support: Nehmen Sie Ihre Daten in DB2 für IBM i mit auf eine Zeitreise!

wir laden Sie herzlich zum COMMON Anwenderkreis-Treffen Stuttgart zum Thema „Temporal Support: Zeitreise mit DB2 für IBM i“ ein.

Definition: Temporal Support ist die systemseitige Historisierung von Datensätzen vor Updates oder Deletes.

Wir wollen Sie mit diesem Thema ein Stück weit auf eine Zeitreise mit Ihren Daten mitnehmen. Lernen Sie neuen Möglichkeiten kennen, wie Ihre alten Daten und Änderungen über Jahre hinweg zum festen Bestandteil Ihrer Datenbank werden.
Stellen Sie sich vor, jemand fragt Sie nach den „Umsatzzahlen“ von vor 6 Jahren und Sie können auf „Knopfdruck“ die Antwort liefern. Wer hat die Daten geändert, von wem wurden sie zur Verfügung gestellt etc.?

Sie haben heute vielleicht die Journalisierung für Ihre wichtigsten Datenbanken aktiv und denken: „Kein Problem, das bekomme ich auch heute hin!“ Oder haben Sie eine eigene Historisierung für Ihre wichtigsten Datenbanken selbst entwickelt? Dann kennen Sie den Aufwand und die Einschränkungen dieser Lösungen.

Temporal Support müssen Sie nur nutzen! Temporal Support historisiert automatisch für Sie! Sie greifen einfach per SQL auf Ihre „alten“ Daten zu!

Als weiteres Highlight möchten wir Sie ein wenig durch das Thema RCAC führen.

Definition: RCAC (Row and Column Access Control) regelt die Zugriffsrechte auf Dateiebene (Zeilen und Spalten).

Haben Ihre Benutzer erst die Schranken der hinterlegten Benutzersicherheit auf Objektebene durchlaufen und greifen auf die Datenbank zu, gehen wir jetzt mit unseren Berechtigungen noch einen Schritt weiter.

Hinterlegen Sie per RCAC welche Zeilen und welche Spalten Ihre Benutzer oder Benutzergruppen tatsächlich abrufen können.
Dabei ist der Zugriff auf die Datenbank egal! Ob über ODBC, FTP, Logische Sicht und Anwendung etc. macht hierbei keinen Unterschied.
RCAC regelt das für Sie!

Sowohl Temporal Support als auch RCAC bringen uns ein ganzes Stück weit näher an ein komfortables Handling, in Sachen Sicherheit und Compliance-Anforderungen, denen wir heutzutage gegenüberstehen.

Unser Referent ist Herr Patrick Arnold, Technical Consultant bei All for One Steeb AG.

Termin und Veranstaltungsort:
17. Juli 2017
in 70194 Filderstadt, All for One Steeb AG, Gottlieb-Manz-Str. 1

Die Agenda auf einen Blick
13:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer
13:30 Uhr: Temporal Support: Zeitreise mit DB2 für IBM i 
15:00 Uhr: Pause und Networking
15:30 Uhr: Definition: RCAC (Row and Column Access Control)
16:30 Uhr: Networking und Verabschiedung
17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei! Seien Sie dabei, lernen Sie von den Experten.

anmeldebutton

Bei dem Treffen handelt es sich um eine Veranstaltung des COMMON Deutschlands e.V..

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Sollten Sie bislang kein COMMON-Mitglied sein, sprechen Sie die Leiter des Regionaltreffens an. Sie berichten gerne von den Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihre Heidi Schmidt und Ihr Otto Heß
Leiter des Regionaltreffens Stuttgart

PS: für Sie nicht interessant? Leiten Sie diese Einladung gerne an Kollegen oder Bekannte weiter!

 


Veranstaltungsort

Standort:
All 4 One Steeb AG
Straße:
Gottlieb-Manz-Straße 1
Postleitzahl:
70794
Stadt:
Filderstadt

Log in

create an account